Header

Header

Dienstag, 15. Oktober 2013

Don´t burne the bridge...
















...it is so cute. Ich darf euch Bernd vorstellen. Bernd, seines Zeichens außergewöhnlich großer Bewohner unserer Nachbardimension, wird zuweilen als freundlicher Riese bezeichnet und gehört zu einer "großen" Gruppe von Superhelden, die es sich zur Aufgabe gemacht haben den Alltag des Normalbürgers stets angenehmer zu gesatlten. In Bernds Fall musste eine Lösung gefunden zwei benachbarte Städte, die durch ein sehr breites Tal getrennt sind, auf kürzestem Wege zu verbinden. Die eine Stadt, Sprunghausen, ist berühmt für ihre kostenlosen Hüpfburgen. In der anderen Stadt, Jungburg, wohnen nahezu ausschließlich Kinder unter 12 Jahren (inklusive entsprechender Beaufsichtigungspersonen versteht sich). Da war es natürlich klar, dass das eine zum anderen musste. Die Bauarbeiten an einer entsprechenden Brücke gestalteten sich aber ziemlich schwierig. Bernd, der offensichtlich ein sehr fröhlicher Kumpan ist, hat sich deshalb bereit erklärt als Pfeiler zu fungieren um den Kindern schnellstmöglich auf die zahlreichen Hüpfburgen zu verhelfen. Ein wirklich freundlicher Riese...

Euer TFJ

Keine Kommentare: